EDIT.org Online EditorEDIT.org Online Editor
Bearbeite eine kostenlose Vorlage

Die Alternative zu Canva und Photoshop

Entdecke die Unterschiede, Vor- und Nachteile und verschiedenen Anwendungen von Canva, Photoshop und EDIT.org. Welche Option ist die beste für dein Unternehmen?

Bearbeite eine kostenlose Vorlage

Solltest du Canva, Photoshop oder EDIT.org für dein Unternehmen verwenden? In diesem Artikel erklären wir dir ihre Unterschiede, Vor- und Nachteile sowie ihre verschiedenen Anwendungen.

 

Kostenlose Vorlagen zu alternativen Canva-Designs

 

Canva und Photoshop im Vergleich

  • Photoshop: Photoshop ist ein Werkzeug zur Bearbeitung oder Erstellung eines Bildes von Grund auf. Obwohl es so bekannt ist, erweist es sich als teuer, komplex in seiner Anwendung und auf erfahrene Grafikdesigner ausgerichtet. Wenn du bereits damit gearbeitet hast, warst du sicher frustriert, wenn du etwas recht Einfaches wie ein Poster erstellen wolltest.
  • Canva: Canva ist eines der bekanntesten Online-Designprogramme, da es Tausende von verschiedenen Vorlagen mit Millionen von Bildern und Ressourcen enthält, aus denen du wählen kannst. Es ist fantastisch, da sich damit alles verwirklichen lässt, was man sich nur vorstellen kann.

Allerdings haben beide zwei grundlegende Nachteile. Der erste ist, dass sie sehr teuer sind, wenn man ihre Premium-Versionen nutzen möchte. Der zweite ist der sogenannte Netflix-Effekt. Kennst du das, wenn du eine Serie oder einen Film sehen möchtest, und eine halbe Stunde lang suchst, was du schauen willst? Das ist der gleiche Effekt mit Canva und Photoshop. Sie sind für alles sehr nützlich, aber da sie nicht spezialisiert sind, musst du zu viel Zeit in die Suche nach bestimmten Vorlagen für dein Unternehmen investieren.

 

 

Die beste Alternative zu Canva und Photoshop

EDIT.org ist eine perfekte Alternative zu diesen beiden Programmen, da es sich auf Unternehmen und kleine Firmen spezialisiert hat. Wenn du ein Poster, ein Banner oder einen Werbeflyer für deine Dienstleistungen oder Produkte erstellen möchtest, findest du auf EDIT.org 20.000 verschiedene Vorlagen, welche nach Kategorien und Formaten geordnet sind: für Restaurants, Sportvereine, Geschäfte, Bildungszentren, Schönheitssalons, Fitnessstudios, Immobilienagenturen oder kleine Teams.

Im Gegensatz zu anderen Online-Designeditoren haben wir für jedes der genannten Unternehmen spezifische Designs ausgearbeitet. Jene werden durch Blogartikel ergänzt, in denen Kommunikationsstrategien, Ideen, Tipps und Marketingempfehlungen für diese Branchen erläutert werden. Du wirst alles entdecken, was du brauchst! Nimm' alle notwendigen Änderungen in nur wenigen Minuten vor, lade das Endergebnis herunter und drucke es aus oder teile es in den sozialen Medien.

  

 

Als Alternative zu Photoshop: kostenlose inhaltliche Banner-Vorlagen für Unternehmen
 

 

Canva und EDIT.org im Vergleich

Wir haben viele Gemeinsamkeiten mit Canva. Auf beiden Plattformen stehen dem Nutzer Tausende von Vorlagen, Fotos, Bildern, Icons und Ressourcen zur Verfügung - sowohl in den kostenlosen als auch in den Premium-Versionen. EDIT.org bietet jedoch spezifische Unternehmensinhalte (B2B), während Canva mehr Angebote für den persönlichen Gebrauch (B2C) bereitstellt. Lese hier mehr zu den Hauptunterschieden: 

  • Unternehmens-Spezialisierung: EDIT.org hilft, wie bereits erwähnt, bei der Erstellung von Kommunikationsmaterialien für jegliche Unternehmen, nicht nur in Bezug auf den Inhalt, sondern auch mit Ideen und Tipps. Bereite dein Unternehmen auf Kampagnen zu Produkteinführungen, Eröffnungspartys, die Kommunikation im Hinblick auf ein Event sowie Anlässe wie Weihnachten, Black Friday, Vatertag, Muttertag oder Halloween vor.
  • Sets für Marken: Entdecke auf EDIT.org Hunderte von Vorlagen mit demselben grafischen Muster. Du musst nur noch auswählen, welcher Stil am besten zu deiner Marke passt. Stell' dir vor, du betreibst ein Restaurant. Nutze eine Kombination von 20 oder 30 Vorlagen, jede für einen anderen Zweck: die Speisekarte, das Wochenendmenü, das Tagesgericht, Menüs für Paare, Eintrittskarten für gastronomische Verlosungen, neue Werbeaktionen, Plakate für die Öffnungszeiten, die Speisekarte zu Weihnachten, Treuekarten, Flyer für die Eröffnungsfeier, Karten mit den Kontaktdaten, Banner für Stellenangebote oder Designs mit inspirierenden Zitaten.
  • Elemente: Finde urheberrechtsfreie Ressourcen und Bilder, um unerwartete Zahlungsüberraschungen zu vermeiden.
  • Preis: Obwohl du EDIT.org in der kostenlosen Version nutzen kannst, ist die Premium-Version nützlich, wenn du tägliche Anforderungen im Kommunikationsbereich hast - und sie ist erschwinglicher als die meisten Konkurrenten.

  

 

Restaurant Vorlagen-Set
 
 

Photoshop und EDIT.org im Vergleich

Wie bereits erwähnt, deckt EDIT.org die meisten Bedürfnisse der großen Mehrheit der weltweiten Unternehmen an das Kommunikationsdesign ab. Im Gegensatz zu Photoshop ist es viel einfacher und schneller zu bedienen, sodass du keine Zeit damit verbringen musst, ein Layout von Grund auf neu zu erstellen. Ändere jeden Text, jede Form, jede Farbe, jedes Foto und jedes Icon in nur wenigen Sekunden und erhalte ein professionelles und überzeugendes Ergebnis.

 

 

Mehr zu EDIT.org und seinen Möglichkeiten

Wenn du deine Kunden regelmäßig über Neuheiten und Angebote deiner Produkte und Dienstleistungen informieren musst, um auf diese Art deinen Kundenstamm weiter zu vergrößern, kann EDIT.org sehr hilfreich sein. Wir möchten erneut betonen, dass du mit nur einem Klick die Größe jeder Vorlage ändern und sie an das gewünschte soziale Netzwerk anpassen kannst. Da es sich um eine Online-Anwendung handelt, kannst du sie zudem ohne Herunterladen eines Softwareprogramms nutzen. Nutze EDIT.org von jedem Gerät aus und überall. Du hast die Möglichkeit, die Bearbeitung von der Arbeit aus zu beginnen und von zu Hause aus fortzusetzen, ohne dass du Dateien versenden musst.

 

 

Social Media-Vorlagen von EDIT.org

 

Beginne jetzt mit der Nutzung von EDIT.org und du wirst feststellen, dass du nicht mehr als 10 Sekunden dafür benötigst, die Bedienung zu erlernen, da die Einarbeitung sehr einfach bzw. überhaupt nicht erforderlich ist. Klicke einfach auf die Kategorie deines Unternehmens, wähle eine Vorlage aus, die dir gefällt, klicke auf einen Text, um ihn zu ändern und anschließend auf die entsprechende Schaltfläche zum Herunterladen deines Designs. Du bist bereits ein Grafikdesigner!

 

Dieses Design bearbeiten
Dieses Design bearbeiten
Dieses Design bearbeiten
Dieses Design bearbeiten
Dieses Design bearbeiten
Dieses Design bearbeiten
Mehr Vorlagen laden (+)
Verwandte Inhalte
Bearbeite eine kostenlose Vorlage